„Verwehende Glückskunst erster Klasse……..

…Meine Augen und meine Sinnlichkeit sagen ‚danke‘.“©️André Heller

Sie muss schnell sein beim Fotografieren ihres Kunstwerkes – schon der nächste Windstoß, die nächste Welle verändert es, führt es zurück zur Natur……Wunderschöne Arbeiten mit Steinen, Blättern, Gräsern, Ästen…

BGM Reinhard Knobloch, Eva Gruber, Prof. Harald Knabl
„Weana & Yankee“ – Chris Molisch, Franz Heinrich Lirsch, Steve Criss

Zu besichtigen bis 23. Dezember, SA,SO 17-19 Uhr – Eva Gruber ist während der Öffnungszeiten anwesend.
Und auch gegen Voranmeldung 0664 441 8770