Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kunst im Bad – Elisa Greenwood, Anna Rasinger „Flora und der Apfelkönig auf Brautschau“

16. August 19:00 - 28. August 19:00

Elisa Greenwood

ist freischaffende Objektkünstlerin, gewähltes Mitglied der Wiener Neustädter Künstlervereinigung sowie der Berufsvereinigung der bildenden Künstler.

In ihrer Werkstatt entstehen Assemblagen und Kleinskulpturen in der Tradition der Trash Art. Weggeworfenes, Verrostetes, scheinbar Ausgedientes entwickelt unter ihrem gestaltenden Blick eine völlig neue Bedeutung. Diese Unikate lassen den Betrachter an ihrer ausgelebten Kreativität teilhaben, ohne ihn auf nur eine Sichtweise festzulegen.

Inspiration holt sie sich auf Reisen, in der Natur, auf Schrottplätzen – die ganze Welt ist für sie Fundgrube! Mal geben die Dinge eine bestimmte Form oder Idee vor, mal gibt eine Idee den Dingen die Form – immer bleibt es spannend, unvorhersehbar und überraschend.

Ihr eigenwilliger Stil und ihre unverkennbare Handschrift haben großen Wiedererkennungswert und begeistern eine stetig wachsende SammlerInnengemeinde im In- und Ausland.

Anna Rasinger

Mitglied der Künstlervereinigung Wr. Neustadt und der Kulturvernetzung NÖ

Ich wurde 1957 in Warth/NÖ geboren. Malerei, Grafik und die Liebe zur Kunst begleiten mich seit meiner Kindheit. Meine große Liebe gehört seit jeher dem Aquarell- die Transparenz der Farben, die Möglichkeit zu feinen, fließenden Farbübergängen und zarten Farbabstufungen macht es für mich zu einer ganz besonderen Arbeitsweise. Acryl, Leinwand und der Tuschestift auf Papier begleiten meinen Weg.

Inspiration kommt aus all den geheimnisvollen Dingen des Lebens, die mir begegnen und oft nur wie ein Hauch vorbeistreifen – Eindrücke aus der Natur, geschriebenes Wort, Träume, Ahnungen, Verbindungen. Sie werden Erinnerung, tauchen auf in meinen Gedanken, verschwimmen wieder, manche bleiben und formen sich zu etwas Neuem- und möchten festgehalten werden.

Seit 2001 verschiedenste Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen
Regelmäßige Teilnahme an den Tagen der offenen Ateliers NÖ

Die Ausstellung ist bis zum 28. August während der Öffnungszeiten des Fischauer Thermalbades geöffnet. Eintritt während des Ausstellungsbesuches frei.

 

Details

Beginn:
16. August 19:00
Ende:
28. August 19:00
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
www.schloss-fischau.at

Veranstaltungsort

Fischauer Thermalbad, Heizhaus
Hauptstraße 10
Bad Fischau-Brunn, 2721 Österreich
Google Karte anzeigen

Veranstalter

FORUM Bad Fischau-Brunn
Telefon:
0664 233 9110, 0664 441 8770
E-Mail:
art@schloss-fischau.at