Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Röschentod und Turteltäubchen“ Herwig Kienzl

17. Mai 19:00 - 21:00

Röschentod und Turteltäubchen

Kienzls Ausstellung im Schloss Bad Fischau (1999) wurde am Tag nach der Eröffnung auf Grund eines Mauereinsturzes sofort gesperrt. Aus diesem Grund werden in der jetzigen Ausstellung große C-Prints auf Leinen aus jener Zeit nochmals gezeigt. Auch wenn diese Arbeiten sich formal von den Aquarellen der jetzigen Ausstellung unterscheiden, haben sie vom Thema her vieles gemeinsam.

Die Aquarelle der letzten 13 Jahre haben Themen zum Inhalt, die Kienzl schon in der Studienzeit an der Akademie am meisten interessierten: Pflanzen, Tiere, Blumen und Frauen. Aber nicht der „schöne“ Blumenstrauß, sondern verwelkende Schwertlilien, verdorrte Rosen. Nicht die makellosen, ultraschönen und ständig beworbenen Model-Figuren, sondern üppige, rund Formen. Kienzl liebt Rubens und die alten Meister sowie Lucian Freud und die neuen Meister.

Die Ausstellung ist bis 03.06.2018 zu besichtigen. Öffnungszeiten: SA, SO 17 – 19 Uhr und gegen Voranmeldung

 

Details

Datum:
17. Mai
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungkategorie:
Website:
http://www.schloss-fischau.at

Veranstaltungsort

Schloss Fischau
Wiener Neustädter Str. 3
2721 Bad Fischau-Brunn, Österreich

Veranstalter

FORUM Bad Fischau-Brunn
Telefon:
0664 233 9110, 0664 441 8770
E-Mail:
art@schloss-fischau.at