Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Rudi Berger & the Three World Band

18. November 19:30 - 22:00

Mit Musikern aus Brasilien und Österreich erzählt der Geiger und Komponist musikalische Geschichten die von seinen Wiener Wurzeln, seiner New York Zeit und Brasilien berichten – Einflüsse die harmonisch ineinander fließen und die hauptsächlich in Form von eigenen Kompositionen,  selektierten Interpretationen des ` Great American Songbooks„ und der brasilianischen Musik  ihren Ausdruck finden.

Rudi Berger

©️2018 Anna Zehetgruber

In seinem künstlerischem Schaffen verbindet der Wiener Jazzgeiger und `contemporary songwriter`Rudi Berger fortwährend Musiker unterschiedlicher Kulturen und Regionen. So gesehen ist er als musikalischer Botschafter zu betrachten.

Aufgewachsen in Wien, lebte Rudi Berger vierzehn Jahre in New York und seit 2003 in Brasilien immer in Wechselwirkung mit seinen musikalischen Wurzeln Wien und New York.

Als Bandleader leitete er in Chile, Kolumbien, Venezuela und vor allem in Brasilien, New York und Österreich eigene Projekte. Im Vienna Art Orchestra VAO legte seine solistische Mitwirkung einen Meilenstein in der neuen Wiener Jazzgeschichte.
Mitwirkung auf preisgekrönten Filmmusikaufnahmen und für den Grammy nominierten Tonträgern – 2020 Verleihung des Latin Grammys und CD des Jahres in Brasilien als Gastsolist auf Toninho Horta’s Album ‚Belo Horizonte‘.
In Zusammenarbeit u.a. mit  Victor Bailey, Jefferson Ballard, Joseph Bowie’s Defunkt, Joe Calderazzo, Artt Frank, Gil Goldstein, Astor Piazzolla, Selma Reis,  Gerry Weil und seiner langjährigen Kollaboration mit Toninho Horta ergeben sich weiterführende Impulse.

Völlig eigenständig im Stil und Phrasierung, fernab jeder Akademisierung ergibt sich das unverwechselbare Bild eines Violinvirtuosen, welcher wie in alten Zeiten eigene Kompositionen schreibt und diese auch zu interpretieren vermag.

Auf Grund dieses, durch verschiedenste kulturelle Einflüsse und Erfahrungen eines bewegten Musikerlebens gekennzeichneten Werdeganges, hat sich Rudi Berger einen wichtigen Platz in der Welt der Jazzvioline geschaffen und gilt heute als einer der originellsten und richtungsweisendsten Stimmen seines Genres.

Tourneen und Konzerte als Bandleader und Gastsoloist in:

Brasilien, Chile, Deutschland, England, Finnland, Frankreich, Griechenland, Guatemala, Italien, Japan, Kolumbien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Mazedonien, Norwegen, Österreich, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ukraine, Ungarn, Venezuela, Vereinigte Staaten

www.rudiberger.com

Details

Datum:
18. November
Zeit:
19:30 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
www.schloss-fischau.at

Veranstaltungsort

Buchhandlung Amselbein, Schloss Fischau
Wiener Neustädter Str. 4
2721 Bad Fischau-Brunn, Österreich
Google Karte anzeigen

Veranstalter

FORUM Bad Fischau-Brunn
Telefon:
0664 233 9110, 0664 441 8770
E-Mail:
art@schloss-fischau.at
Veranstalter-Website anzeigen