Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kunst Mond Nacht – Klänge im Mondschein

29. Mai 18:30 - 22:30

 Kunststücke aller Art – musikalisch – literarisch – kulinarisch

Ensembles aus den verschiedensten musikalischen Richtungen. Von feierlich sakraler Musik über klassische Kammermusik bis zur Unterhaltungsmusik aus mehreren Jahrhunderten. Musiziert wird auf den schönsten Plätzen der Thermalgemeinde.

Eintritt: € 10,- /Kinder unter 14 J frei. Karten an der Abendkasse erhältlich.

 

 

Moonwalk/Moonguide:

Wir starten im Schlosspark mit Jazz & Klezmer im Duo (18.30 Uhr), wandern danach gemeinsam zur Pfarrkirche und lauschen den sakralen Klängen eines jungen Chores und jugendlicher Streicher (19.30 Uhr). 

Der uns stets begleitende „Moonguide“ führt ins nahegelegene Steinhäuschen zu Kulinarik, zum Vortrag heiter-sarkastischer Texte und zu weltlichen Musikstücken von Chor und Streichern (20.30 Uhr). 

Nun gestärkt begeben wir uns in das wunderbare Ambiente des Schlosses Bad Fischau, um dort literarische und musikalische Schmankerln entgegenzunehmen (21.30 Uhr).

„Der Mond geht ab“, lautet schließlich das Motto ab 22.30 Uhr.

 

 

 

Programm:

18.30 Schlosspark

Warten auf den Mond

Pop, Jazz, Blues, Klezmer

Jazz im Duo aus allen Richtungen

    

19.30 Pfarrkirche

Sakrale Serenade

Concerto grosso, a-Moll

1.Satz Allegro

Antonio Vivaldi

  

Riu, riu

Mateo Flecha

  

Also hat Gott die Welt geliebt

Heinrich Schütz

  

Kanon in D und Gigue

Johann Pachelbel

  

Locus iste

Anton Bruckner

  

Audite silete divina musica

Michael Prätorius

20.30 Steinhäuschen

Der Mond im Steinhäuschen

  
  

Ein, zwei Geschichten

 
  

Ein, zwei Volkslieder

 
  

Ein, zwei ländlerische Tänze

 
  

Der Mond ist aufgegangen

Matthias Claudius

21.30

Schloss

Der Mond ist aufgegangen

  
  

Walzer und Polka

D. Schostakowitsch

  

Geschichte

P. Budgen/P. Holezek

  

Moon River

Henry Mancini

  

Der Mond steht still 

G.V. Schneider

  

Geschichte

 
  

Good night sweetheart

The Platters

21.30 Schlosspark

Der Mond geht ab

Eine Nacht im Garten Eden

Joachim Johow

  

Summer Fiddles

 
  

…..meet the artists in the „Schlosspark“

DJ Moon

 

Ausführende:

DUO CSAIKL/DOLEZAL

Wenn der Sänger und Gitarrist Joachim Csaikl und der in Bad-Fischau-Brunn lebende Jazzgeiger Wolfgang Dolezal die Lange Nacht der Musik mit Van Morrisons „Moondance“ einleiten, weiß man gleich, wohin die Reise an diesem Abend gehen soll. Wer die Geige nur mit Klassik und die Kontragitarre nur mit Heurigen verbindet, wird bei dem Auftritt des Duos eines Besseren belehrt. Denn die beiden Vollblutmusiker bringen Pop, Blues, Jazz, Klezmer und vieles mehr mit ihrem geradezu kammermusikalischen Zusammenspiel perfekt auf einen gemeinsamen Nenner: Musik ohne Grenzen im Gewölbe der „Sala Terrena“ des Schlosses.

chorus BORG hegelgasse 12 Wien – Musikklasse 6M 

Leitung: Gerhard Schneider

Die 16-jährigen Sängerinnen und Sänger, die vielfach auch Instrumente spielen, treten immer wieder als Klassenchor des Musikschwerpunkts BORG Hegelgasse 12-Wien in Erscheinung. Das reiche Repertoire umfasst Volkslieder, barocke Musik, wie z.B. jene von Heinrich Schütz, Motetten vom Jahresregenten 2024 Anton Bruckner bis hin zu Popmusik und Jazzstandards. Im vergangenen März konnte der Chor sein Publikum anlässlich eines Konzerts im Wiener Stephansdom sein Publikum in den Bann ziehen.

Das Streichensemble der J.M.Hauer-Musikschule Wiener Neustadt

Leitung: Cordula Schröck

setzt sich aus jungen Streichern der Streicherklassen zusammen. Auftritte in verschiedenen Ensemblegrößen, vom Duo bis zum Jugendsymphonieorchester, bei Schulkonzerten, Klassenabenden, und im Schloss Fischau (Kunstsalon, Musikwerkstatt, Vernissagen)

 

Patrick Budgen, bekannt aus dem Frühstücksfernsehen des ORF „Guten Morgen Österreich“ und Bestsellerautor im literarischen Duo mit Peter Holezek, dem  ehemaligen Promibestatter am Zentralfriedhof Wien.

Axel Pfähler (Moon Guide)

Kulinarik: Im Steinhäuschen (Nina und Barbara), Im Schloss (Forum Bad Fischau-Brunn)

Details

Datum:
29. Mai
Zeit:
18:30 - 22:30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
www.schloss-fischau.at

Veranstalter

FORUM Bad Fischau-Brunn
Telefon
0664 233 9110, 0664 441 8770
E-Mail
art@schloss-fischau.at
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Schloss Fischau
Wiener Neustädterstraße 3
Bad Fischau-Brunn, 2721
Google Karte anzeigen
Telefon
0664 233 9110, 0664 441 8770
Veranstaltungsort-Website anzeigen