Stille Nacht und Laute Tage

Schloss Fischau Wiener Neustädterstraße 3, Bad Fischau-Brunn

Wolfgang Dolezal, Herbert Eigner, Joachim Csaikl (eine literarisch-musikalische Matinee) Der Autor und Schauspieler Herbert Eigner spannt mit seinen ebenso heiteren wie nachdenklichen Texten einen weiten Bogen über die sogenannte stillste Zeit des Jahres. Für die stimmige musikalische Illustration der Lesung sorgen Joachim Csaikl (Gesang, Kontragitarre) und Wolfgang Dolezal (Violine) mit ihrer eigenständigen Interpretation von mehr

Künstlergilde St. Lukas – Facetten moderner Kunst

Teilnehmende Künstler*innen Karin Daneschits Franz Dengler Hans Eichelmüller Wanda Hauskrechtova Josef Kovacs Josefine Nozicka Wolfgang Rehor Winfried Sonnleithner Peter Sonnleitner Wolfgang Weiss Informationen zu den Künstlern: www.galerie-lukasgilde.at Facetten der Kunst... ... werden von den Mitgliedern der Künstlergemeinschaft St. Lukasaus den Bereichen Grafik, Malerei und Fotographie präsentiert. Wie die Kunst selbst ist auch die Künstlergilde immer

„Meine Ruh’ ist hin, mein Herz ist schwer“ LIEDER – ARIEN – TEXTE VON FRAUEN, FÜR FRAUEN und ÜBER FRAUEN

Schloss Fischau Wiener Neustädterstraße 3, Bad Fischau-Brunn

Der Abend zum „Weltfrauentag" wird in Zusammenarbeit mit den Gemeinderätinnen (parteiübergreifend) veranstaltet. Die Einnahmen aus dem Pausenbuffet fließen in den Sozialfonds der Gemeinde.LIEDER - ARIEN - TEXTEVON FRAUEN, FÜR FRAUEN und ÜBER FRAUENstarke, glückliche und liebende schwache, leidende und verzweifelteMit:Barbara Kajetanowicz,Sopran Hiroe Imaizumi, KlavierZur Aufführung gelangen Lieder und Arien von der Zeit des Barock bis

SCHREIB-KRAFT Jede Stimme zählt

Buchhandlung Amselbein Wiener Neustädter Str. 4, Bad Fischau-Brunn, Österreich

Schreib! Kraft ist eine offene Runde in der sich alles um Literatur dreht. Für alle die selbst schreiben und ihre Arbeiten vorstellen möchten. Autor*innen mit und ohne Erfahrungen im literarischen Betrieb diskutieren über ihre Texte, ihre Schreibprozesse, über ihre Erfahrungen und Pläne in der Welt der Literatur. Einfach trauen – einfach vorbeischauen!Nächster Termin: 9. April 202411.

SCHREIB!KRAFT Jede Stimme zählt

Buchhandlung Amselbein Wiener Neustädter Straße 4, Bad Fischau-Brunn

Schreib! Kraft ist eine offene Runde in der sich alles um Literatur dreht. Für alle die selbst schreiben und ihre Arbeiten vorstellen möchten. Autor*innen mit und ohne Erfahrungen im literarischen Betrieb diskutieren über ihre Texte, ihre Schreibprozesse, über ihre Erfahrungen und Pläne in der Welt der Literatur. Einfach trauen – einfach vorbeischauen! 11. Mai 2024,

Beatrix Rosenthaler – Weibsbilder

Schloss Fischau Wiener Neustädterstraße 3, Bad Fischau-Brunn

 "Weibsbilder"Bilder von Frauen; Bilder, gemalt von Frauen; Bilder, deren Thema Weiblichkeit ist; Wesen, die historisch und aktuell einen geringen Status haben und wenig Wertschätzung erfahren; verächtliche Bezeichnung für die Hälfte der Menschheit; Frauen, die ein "Bild von einer Frau" sind; Wortspiel, das vergnügt macht; Bilder, die Augen, Gedanken und Seelen erfreuen sollen. Weibsbild Trixi Rosenthaler: Malte früher

Für unsere Kleinsten – Der Räuber Hotzenplotz

Schloss Fischau Wiener Neustädterstraße 3, Bad Fischau-Brunn

  DER RÄUBER HOTZENPLOTZFrei nach dem bekannten Kinderbuch „Der Räuber Hotzenplotz“ von Otfried PreußlerDer Räuber Hotzenplotz stiehlt der Großmutter ihre neue Kaffeemühle. Wachtmeister Dimpfelmoser weiß keinen Rat, aber Kasperl und Seppel haben eine Idee, wie sie die Kaffeemühle wieder zurückbekommen können. Sie bauen eine Kiste, auf der sie mit großen Buchstaben „Vorsicht Gold“ draufpinseln und machen

Malwerkstatt – Freude am Malen für Einsteiger und Fortgeschrittene

Schloss Fischau Wiener Neustädterstraße 3, Bad Fischau-Brunn

Kursleitung: Mag.art Christine EberlKursbeitrag: € 120,- plus MaterialkostenMaximal 12 Kursteilnehmer*innen pro Termin. Nächste Malwerkstatt: 6./7. Juli -  9:30 bis 17:30Freude am Malen für Einsteiger und Fortgeschrittene.… von klassisch-gegenständlich bis abstrakt-modernExperimentieren, Malen nach der Natur oder nach mitgebrachten Vorlagen in Acryl und Mischtechniken auf Papier und LeinwandVon der Einführung in Bildaufbau, Farbenlehre und Pinselführung bis zum fertigen Bild.Anmeldungen: eberl@air-line.at, art@schloss-fischau.at

SCHREIB!KRAFT Die Lesung

Schloss Fischau Wiener Neustädterstraße 3, Bad Fischau-Brunn

Schreib!Kraft ist eine offene Runde  in der sich alles um Literatur dreht.  Autor*innen tauschen ihre Erfahrungen im literarischen Betrieb aus und diskutieren über ihre Texte und Schreibprozesse. Am 11. Mai werden ein Teil der Autor*innen erstmals gemeinsam vor einem öffentlichen Publikum lesen. Eintritt frei

!!!Verschoben auf 14. Juli 2024: Industrie/4 Festival – „Verstecktes Herz“ Eine Hauptplatz-Reanimation

Hauptplatz / Schloss Fischau Hauptplatz, Bad Fischau-Brunn, Österreich

Das  Viertelfestival läuft  bis inklusive 14. Juli.  Die Veranstaltung "Verstecktes Herz" wurde als Abschlussprojekt ausgewählt und wird nun auch an diesem Abend stattfinden. Künstlerische Sichtweisen auf das Zentrum von Bad Fischau Bad Fischau-Brunn. Das klingt nach Sommerfrische, nach Thermalbad mit historischem Flair, nach Wein- und Heurigenkultur, nach Wald, Beginn der Voralpen – und nach Kultur.