Toller Opern-Abend im Schloss

Svenja Kallweit, Anna Neumann, David Jagodic und Clemens Bernsteiner von Opera Nova concertante haben ihr Publikum vergangenen Samstag mit Stücken aus  Opern wie Der Freischütz, Don Giovanni, Don Carlo bestens unterhalten. 

Auch Stücke aus Operetten (Die Csárdásfürstin, Das Land des Lächelns, Die Lustige Witwe)  erfreuten unser Publikum sichtlich.

Sehr spannend, wie wenig Accessoires man benötigt, um Dramatik zu erzeugen. Glückwunsch an Robert Simma, der dies mit 2 Sesseln, einem Tisch perfekt geschafft hat. Nina Violetta Aichner trug am Klavier eindrucksvoll zu diesem gelungenen Abend bei.

Nächstes Jahr hoffentlich wieder bei uns!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.